A- A A+

Aufnahmsprüfung

Deutsch:

schriftlich:

  • Erzählaufsatz (Themenbeispiel: Ein falscher Lottosechser)

mündlich:

  1. Lesen eines Textes (auch Vorlesen) und kurze Zusammenfassung dieses Textes
  2. Wortartenbestimmung (Nomen, Verb, Adjektiv usw.)
  3. Satzgliederbestimmung

 

Englisch :

schriftlich:

  1. Einsetz- und Umformübungen zur Grammatik der Unterstufe
    tenses (present, past, present perfect, past perfect, future)
    if-clauses
    adverbs (Grundwissen ohne Besonderheiten und Ausnahmen)
    questions and negation (Umschreibungen, Fragewörter)
  2. Eine kurze Nacherzählung, um das Hörverständnis und die Fähigkeit,einen Text knapp und sinnvoll wiedergeben zu können, zu testen.

mündlich:

  • Die Schüler sollen ein Gespräch über allgemeine Themen führen können. (Wortschatz wie in den Lehrbüchern zur Unterstufe: zur eigenen Person, Familie, Schule, Umfeld, Hobbies ... ). Sie sollen den Lehrer verstehen und ihm in einfachen, aber möglichst richtigen und idiomatischen Sätzen antworten.

 

Mathematik:

Termine

Öffnungszeiten des Sekretariats

Mo-Fr von 7h-14h
 
Elternsprechtag
 
Do, 27.4.2017 von 14h-17h 
 
 
 
 

Folgen Sie uns auf Facebook

 

SCHUL.INFOSMS