A- A A+

Erfolge für unsere Schülerinnen beim Jugendredewettbewerb 2011

Am 12. bzw. 13. April 2011 nahmen Teresa Stoiber (8A) und Tamara Hölzl (6B), zwei Schülerinnen der unverbindlichen Übung „Freie Rede“, am diesjährigen 59. steirischen Jugendredewettbewerb in Bad Aussee teil und errangen in ihren jeweiligen Kategorien den dritten Platz.

Teresa trat in der Kategorie “Klassische Rede“ an und wählte das Thema Menschen(un)recht, bei dem sie sich auf die politischen Missstände und die „Great Firewall“ in China konzentrierte und für eine Gesellschaft mit mehr Gleichheit und Solidarität eintrat.

Tamara entschied sich für die „Spontanrede“ mit dem Themenbereich „Politik und Gesellschaft“, aus dem das Unterthema „Bettelverbot“ gezogen wurde. Nach fünf Minuten Vorbereitungszeit ging es auf die Bühne, um zwischen zwei und vier Minuten zum Thema zu sprechen. Tamaras Ausführungen konzentrierten sich dabei vor allem auf die These, dass man Armut nicht verbieten könne.

Wir gratulieren zu diesem Erfolg!

 

fr_rede

Termine

Öffnungszeiten des Sekretariats

Mo-Fr von 7h-14h
  
 
 
 
 

Folgen Sie uns auf Facebook

 

SCHUL.INFOSMS