A- A A+

Science&Art@School

60 Jahre CERN - dieses Jubiläum haben wir, zwei Grazer Schulen GIBS (Graz International Bilingual School) und BORG Monsberger, aufgegriffen und einen Workshop "Science&Art@SCHOOL" gestaltet. Dabei handelt es sich um die zweite Auflage des Projekts, dass versucht, die beiden so gegensätzlichen Gebiete Hochenergiephysik und Kunst miteinander zu verbinden.

Der erste Tag stand im Zeichen der Hochenergie-Physik, die Schüler/innen haben mehr über die Hintergründe der Teilchendetektoren erfahren und haben im Rahmen einer "Masterclass" selbst Teilchen, wie das Higgs-Boson, finden können. In den beiden folgenden Tagen wurden die gewonnenen Eindrücke verarbeitet und die Schüler/innen gestalteten Kunstwerke. Workshopleiter war Dr. Michael Hoch, ein österreichischer Physiker, der am CMS-Detektor (eines der beiden großen Experimente, die vergangenes Jahr das Higgs-Teilchen gefunden haben) arbeitet und selbst auch Künstler ist.

Zu den Fotos in der BORG Galerie

Zur Projekt Homepage

Termine

Öffnungszeiten des Sekretariats

Mo-Fr von 7h-14h
  
 
 
 
 

Folgen Sie uns auf Facebook

 

SCHUL.INFOSMS